Skip to content Skip to sidebar Skip to footer

Was ist ein Ballenzeh oder Hallux valgus?

Der Hallux valgus, auch Ballenzeh genannt, ist eine Deformität, bei der die Großzehe zu den anderen Zehen hin abweicht und das Gelenk an der Basis der Großzehe knöchern vorsteht. Dieser Zustand kann Schmerzen und Schwierigkeiten beim Gehen verursachen .

Um dieses Problem zu verbessern, gibt es verschiedene Methoden, wobei die Verwendung von orthopädischen Einlagen eine der bekanntesten Lösungen ist. Diese Einlagen sollen den Fußabdruck korrigieren oder modifizieren und so dem Fuß Halt und Stabilität geben, was Schmerzen lindern und die durch den Ballen verursachte Abweichung korrigieren kann. Darüber hinaus wird empfohlen, geeignete, weite und bequeme Schuhe zu wählen, den übermäßigen Gebrauch von Schuhen mit hohen Absätzen und engen Zehen zu vermeiden, und in einigen Fällen können physiotherapeutische Behandlungen oder, als letzter Ausweg, eine Operation in Betracht gezogen werden.

Lösungen